Peer-Uwe Teska

Jahrgang:

1955

Grösse:

182 cm

Typ:

kraftvoll, sinnlich, direkt

Haarfarbe:

dunkelbraun / grau meliert

Augenfarbe:

graublau

Führerschein:

PKW

Sprachen:

Englisch, Russisch, Polnisch

Dialekte:

Ostpreußisch

Ausserdem:

Sprecher bei Hörfunk & Synchron

Sportarten:

Fechten

Ausbildung:

4 -jähriges Studium an der

Theaterhochschule “Hans Otto” Leipzig

Peer Uwe Teska / Fotos: Nadja Klier   

Kino

2019

– “Highscore” (HR) / Regie L. Apitz (Kurzfilm)

2018

– “Geliebt” / Regie A.Z. Berrached

2016

– “Auf Wiedersehen, Deutschland” / Regie S. Gabarsky / Kino intern.

2011

– “Barbara” / Regie Ch. Petzold

2009

– “Liebe Mauer” / Regie P. Timm

2002

– “Schussangst” / Regie D. Tsintsadsze

TV (Auswahl)

2018

– “The Wall” / Regie M. Krummenacher / ZDF
– “Wolfsland- Das heilige Grab” / Regie F. Meletzky / ARD

2017

– “Tannbach II” / Regie A. Dierbach / ZDF
– “Tierärztin Dr. Mertens” / Regie T. Durchschlag / ARD

2016

– “Notruf Hafenkante- Ein guter Junge” / Regie O. Schmuckler / ZDF
– “SOKO Leipzig- Der Kanal” / Regie O. Schmuckler / ZDF

2015

– “Heute ist nicht alle Tage” / Regie Ch. Schwochow / ARD

2014

– “SOKO Leipzig” / Regie O. Schmuckler / ZDF
– “Ein Fall von Liebe” / Regie F. Thielecke / ARD

2013

– “Bornholmer Straße” / Regie Ch. Schwochow / ARD
– “Wir sind jung- wir sind stark” / Regie B. Qurbani / ZDF
– “SOKO Leipzig- Der Zobel” / Regie P. Winczewski / ZDF

2012

– “Zeit des Erwachens” / Regie Ch. Hartmann / ARD

2011

– “Der Turm” / Regie Ch. Schwochow / ARD

2008

– “Terra X – August der Starke” / Regie L. Wagner-Roos / ZDF

2007

– “Polizeiruf 110- Taximord” / Regie M. Luther / ARD
– “SOKO Leipzig – Kerle” / Regie Ch. Eichhorn / ZDF

2006

– “Tatort- Angst” / Regie U. Janson / ARD
– “Heimweh nach Drüben” / Regie H. Gies / ARD
– “Ein Engel für alle” / Regie M.-A. Bochert / ZDF
– “Krimi.de” / Regie M. Luther / KiKa

2005

– “Zu schön für mich” / Regie K. Hattop / ARD
– “Tierärztin Dr. Mertens” / Regie K. Hattop / ARD
– “Ein Engel für alle” / Regie B. Kürten / ZDF

2003

– “Hunger auf Leben” / Regie M. Imboden /ARD
– “Polizeiruf 110 -Rosentod” / Regie H. Werner / ARD
– “SOKO Leipzig-Schlangengrube” / Regie O. Schmuckler / ZDF

2001

– “In aller Freundschaft” / Regie P. Vogel / ARD
– “Wie erziehe ich meine Eltern” / Regie P. Hill / KiKa

2000

– “Küss mich, Frosch” / Regie D. Hirtz /ZDF
– “Drehkreuz Airport” / Regie D. Schlotterbeck / ZDF

1999

– “In aller Freundschaft” / Regie J. Weber / ARD

1996

– “Tatort- Tödlicher Galopp” / Regie W. Panzer / ARD

1995

– “Polizeiruf 110- Kleine Dealer” / Regie U. Odermatt / ARD

1994

– “Das Versprechen” / Regie M. v. Trotta / ARTE, WDR

1993

– “Tatort- Laura- mein Engel” / Regie O. Runze / ARD
– “Polizeiruf 110- in Erinnerung an …” / Regie H.W. Honert / ARD

bis 1990

– viele Rollen in Filmen der DEFA und des DFF

Theaterrollen (Auswahl)

2015

– Morten Kill in “Volksfeind” / Ibsen / Regie J. Steinberg / nt Halle
– Harold Mitchell (Mitch) in „Endstation Sehnsucht“ / Williams / Regie A. Rehschuh / nt Halle
 Oberst Kummer in „Bornholmer Strasse“ (UA) / Steinberg nach  Schwochow /Regie J. Steinberg / nt Halle

2014

– Ministerialrat Wüllersdorf  in „Effi Briest“ / Asper nach Fontane / Regie A. Asper / nt Halle
 Ein Wächter in „ Antigone“ (Ödipus Stadt) /Sophokles / von Düffel /Regie W. Engel / nt Halle

2013

  Ottokar (HR) in „Ingeborg“ /Goetz) /Regie A. Suckel  /nt Halle
  Sagredo / Clavius in “Galileo Galilei“/Brecht / Regie J. Fabian   / nt Halle
  Claude Frollo (HR) in „Der Glöckner von Notre Dame“ / Brenner nach Hugo / Regie M. Brenner / Oper Halle
  Kommissar Escherich (HR) in „Jeder stirbt für sich allein“ /Asper nach Fallada/ Regie A. Asper   /nt Halle
  Buchhalter Bob Cratchit / Rektor in „Eine Weihnachtsgeschichte“ /Dickens / Regie J.Steinberg  / nt Halle

2012

  Herr von Berg (HR)  in „Der Hofmeister“ /Lenz/ Regie J. Steinberg / Goethe-Theater Bad Lauchstädt
  Conny in „Wie im Himmel“/Pollak und Hallberg / Regie H. Hörnigk / nt Halle
  Lodovico in „Othello” / Shakespeare) / Regie W. Engel  / nt Halle

2011

  Wittig in „Die Weber“ / Hauptmann) / Regie  J. Fabian / nt Halle

2010

  Tobias Rülp in “Was Ihr wollt“/ Shakespeare/ Regie T. Richter / nt Halle
  Alonso in „Der Sturm“ / Shakespeare/ Regie Ch.Werner / nt Halle

2009

  Robert von der Mühlen (HR) in „Novemberkind” (UA) / Schwochow) / Regie T. Richter / nt Halle
  Ulf in „Blütenträume“ /Hübner) / Regie G. Beelitz / nt Halle

Lesungen

2018

  „In all dem herrlichen Chaos”/ K. Bartsch und W. Götze / Literaturhaus Halle
  „Wir sagen uns Dunkles“/ Briefwechsel I. Bachmann und P. Celan / Literaturhaus Halle
  „Gotische Knoten“ /  Gedichte von W. Bartsch / Literaturhaus Halle
  Lyrik und Geschichten von Manfred Krug / Schlosstheater Ballenstedt
  „Wir machen nach Halle“ /  M. Friedlaender und G. Marcks /Ausstellungseröffnung / Kunstverein „ Talstrasse e.V.“ Halle
  Einweihung Gedenktafel  von J. Chr. W. Juncker / Stattgottesacker Halle

2017

  „Inquietudo“ / A. Suckel ( Premiere) / Cafe Ludwig Halle

2016

  „Ein Ende in Paris“ / R. Wagner / Intecta Halle
  „Bangkok Rhapsody“ / T. Einsingbach (Premiere) / Literaturhaus Halle
  „Unzertrennlich trotz Mauer u. Eisernem Vorhang“ /H. Speich/ Runde Ecke Leipzig
  „Geheimnisse eines Künstlerboudoirs“ / R.Wagners Briefe an die Putzmacherin B. Goldwag / Moritzburg Halle

2015

  „Geheimnisse eines Künstlerboudoirs“ /Goethe-Theater Bad Lauchstädt

2013

  „Geheimnisse eines Künstlerboudoirs“ /Franckesche Stiftungen Halle

Sonstiges

– Sprecher für Hörfunkproduktionen